Bio-Kunststoffe

Kunststoffe sind gegenwärtig und zukünftig...

...als Werkstoffe gefragter denn je. Megatrends wie Leichtbau, Elektromobilität, Kommunikation und auch die künftige Sicherstellung der elementaren Lebensbedürfnisse, wie Nahrungsmittelkonsum oder medizinische Versorgung sind ohne langfristig sicher verfügbare Polymerwerkstoffe undenkbar. Die meisten Kunststoffe basieren derzeit noch auf limitierten petrochemischen Rohstoffen. Umso wichtiger sind die Forschungsarbeiten des IfBB - Institut für Biokunststoffe und Bioverbundwerkstoffe der Fakultät II, Maschinenbau und Bioverfahrenstechnik, an der Hochschule Hannover unter der Leitung von Herrn Prof. Dr.-Ing. Hans-Josef Endres und Frau Prof. Dr.-Ing. Andrea Siebert-Raths. Dort wird der Fokus auf biobasierte Kunststoffe und Verbundwerkstoffe gelegt.