Personen
HsH  /  Fakultät II /  Personen /  Alumni /  TNR - Seiten 

TNR-Alumni-Seite

Sehr geehrte Ehemalige,

ich möchte kurz andeuten, was wir gerne zusammen aufbauen möchten:

1. Emailadressen-Datenbank

Damit sich die Ehemaligen eines Jahrgangs nicht aus den Augen verlieren, Ehemalige verschiedener Jahrgänge untereinander Kontakt aufnehmen können und der Fachbereich Informationen (z.B. Newsletter des Fachbereichs) an die Ehemaligen schicken kann, möchte ich gerne hierzu auf unseren Internetseiten ein nur durch Paßwort zugänglichen Bereich anlegen, auf dem Vorname, Nachname, Studienbeginn und "private" Emailadresse festgehalten werden. Sie als auch jede/r registrierte TNR-Ehemalige können hierauf zugreifen, da nur diesen das Paßwort bekannt sein wird. Ich möchte hier gerne die private Emailadresse eintragen, da ich denke, daß diese in der heutigen Zeit eine konstantere Größe ist als Ihre Wohnanschrift bzw. Firmenemailadresse. (Vergleichbar: private Handy-Telefonnummer!) Klar ist, daß Sie uns bei Änderung der Emailadresse zwecks Aktualität diese mitteilen sollten! Sie können selbstverständlich zu jedem Zeitpunkt Ihren Eintrag auch wieder löschen lassen.

Email-Adressen

2. Jobnetzwerk

Auf diesen geschützten Internetseiten soll ein exklusives Jobnetzwerk etabliert werden. Stellen, die mir mitgeteilt werden, möchte ich dort in Kurzform auflisten, so wie ich es über Jahre schon im Fachbereich an der Pinwand tue. Bei diesen Stellen soll es sich nach meinen Vorstellungen überwiegend um die Stellen handeln, die nicht in Zeitschriften oder auf Internetseiten - es können auch diese sein, weil ja nicht alle Zeitschriften im Fachbereich sind - veröffentlicht werden, sondern solche, die über Mundpropaganda "gehandelt" werden. Ich würde hier gerne folgende Informationen auf den geschützten Seiten eintragen: a) Kurzbeschreibung b) Ansprechpartner/in (Emailadresse). Bei b) bin ich mir der Problematik bewußt: der/die Ansprechpartner/in hat die Detailinformation, die die suchende Person benötigt. Kann man ev. Rückschlüsse auf die informationsgebende Person ziehen, so kann unter Umständen diese Person in Schwierigkeiten kommen. Ev. möchte die informationsgebende Person auch aus anderen Gründen nicht genannt werden. In diesem Fall würde ich als Mittler fungieren wollen, um die Anonymität sicherzustellen. Diese Internetseite ist auch für die Ehemaligen hilfreich, die sich beruflich verändern möchten. Wichtig ist jedoch, daß diese Seite von der Aktualität und der Korrektheit geprägt ist sowie die gewünschte Offenheit/Anonymität voll respektiert wird! Ohne diese moralischen Regeln wird sich dies ansonsten schnell als Flop herausstellen!

Job-Angebote



Webmaster Fakultät II 09.07.2012  
 Suchen