Studentisches Ingenieurbüro Hannover

Kooperativ, praxisnah und vernetzt studieren, lehren und forschen!

Scrollen für mehr Infos!

Das Studentische Ingenieurbüro bearbeitet in Teams aus Studierenden und Professoren der Hochschule reale Industrieprojekte. Seit 2008 wurden mit insgesamt 169 Studierenden bereits 61 Projekte bei über 20 regionalen und überregionalen Unternehmen durchgeführt.

So ergibt sich eine Win-win-win-Situation:

  • Die Studierenden gewinnen bei der intensiven Projektarbeit wertvolle Praxiserfahrung und können zur Finanzierung ihres Studiums beitragen.
  • Die Firmen können konkrete technische Probleme lösen und lernen qualifizierte Absolventen direkt kennen.
  • Die Hochschule bekommt Zugang zu aktuellen Industrie- und Forschungsfragestellungen und kann ihren Drittmittelanteil steigern.

Um die langjährige Arbeit auf ein stabiles Fundament zu stellen, wurde 2016 formell die Studentische Ingenieurbüro Hannover Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt), kurz Studentisches Ingenieurbüro, oder noch kürzer Stud-Ing, von fünf Professoren ausgründet und in das Handelsregister eingetragen. Die Hochschule hat 2017 mit dem Stud-Ing einen regulären Kooperationsvertrag geschlossen.